Über uns

 

Das bin ich - Carmen Kronfeld - mit meinem Hund Chica. Auf dem Bild ist sie gerade 9 Wochen alt.

Mit 21 Jahren kaufte ich in Köln-Rheinkassel eine alte Backstein-Doppelhaushälfte. Dank der Hilfe meiner Eltern und meines Freundes schafften wir es aus dem alten "Schuppen" ein richtiges Paradies für Mensch und Tier zu machen. Es begann dann mit einem Pferd und meinem 1. Hund "Lady" einem Collie-Schäferhund. Kurz bevor sie mit 16 Jahren an einem Schlaganfall starb, erwarb ich von unserem Schmied "Randy" - einen Australien-Shepherd-Altdeutscher-Schäferhund-Mix. Mein Traum war aber immer ein Weisser Schäferhund - also ließ ich sie mit 3 Jahren von einem Weissen decken. Sie bekam 8 Welpen und nicht einer hatte auch nur einen weissen Fleck! Es waren aber alles sehr liebe und schöne Hunde, die ich alle in gute Hände vermitteln konnte. Nur "Gibsy" nicht, denn die sollte natürlich bei mir bleiben. Als dann am 19. Juli 2004 unsere Randy an einem Milztumor starb, lag die arme Gibsy nur noch ohne jegliche Lebensfreude bei mir rum. Jetzt war die Zeit gekommen mir endlich den Traum von einem Weissen Schäferhund zu erfüllen. Also kratzte ich mein Erspartes zusammen und erwarb in Bad Kreuznach meinen Traumhund. Von dem Tag an, wo Chica bei uns einzog, blühte Gibsy langsam wieder auf. Die erste Zeit meinte sie zwar den kleinen "Eisbär" erziehen zu müssen - was auch schon mal zu kleinen Blessuren führte. Doch jetzt kann der eine nicht mehr ohne den anderen.